INEXpeople
INEXarchitektur
INEXwertermittlung
INEXimmobilien
hochbau
städtebau
innenarchitektur
wettbewerbe
veröffentlichungen

Produktionshalle Dürr

In der direkten Verlängerung der alten Produktionshalle in der Max – Eyth – Strasse wird ein dreigeschossiger Baukörper geplant. Es entsteht hierdurch eine städtebauliche Dominante am Ortseingang von Ötisheim. Im Zuge der Firmenexpanison werden neue Maschinenaufstellflächen, Lagerflächen und ein Bürobereich notwendig.
Im Dachgeschoss werden zwei Wohneinheiten, gelegen an einem Innenhof, errichtet. Der Baukörper zeigt sicht einerseits robust, durch massive Bauweise, andererseits auch feingliedrig, durch die alle Ebenen überspannende Profilbauglas Fassade.
Die Fassade soll passend zum CI des Bauherrn in Amethyst ausgeführt werden. Dieses Material kann hier verschiedene Funktionen, wie Vorgehängte Fassade (Witterungsschutz) sowie Lichtöffnung, beim Aufbau mit einer transluzenten Wärmedämmung übernehmen. Das Tragwerk des Gebäudes bildet ein Stahlbetonskelett, teilweise in Ortbeton als auch mit Betonfertigteilen.

... zurück zur Übersicht
Kontakt  |  Impressum Musik: An | Aus
1 | 2