INEXpeople
INEXarchitektur
INEXwertermittlung
INEXimmobilien
hochbau
städtebau
innenarchitektur
wettbewerbe
veröffentlichungen

Wohnbauentwicklung Bebauungsplan Kessel Kirchhecke Knittlingen Freudenstein

Der Ortsteil Freudenstein Hohenklingen ist eine große Wohngemeinde mit ca. 1800 Einwohnern. Es besteht ein weiterer Bedarf an Wohnbauflächen. Ziel und Zweck der Planaufstellung ist es den Bedarf an Bauland für die Gemeinde zu decken sowie für diesen Bereich städtebauliche Festsetzungen zu treffen, welche einen harmonischen Übergang zwischen Bebauung und freier Feldlage gewährleisten. Es soll außerdem die bestehende Bebauung planerisch festgeschrieben werden, um der Gemeinde einen Handlungsrahmen für das sich an das Bauleitplanverfahren anschließende Baugenehmigungsverfahren zu geben und eine geordnete städtebauliche Entwicklung zu gewährleisten. Es entsteht ein Wohngebiet mit einer lockeren Einfamilien- und Doppelhausbebauung. Durch die Ortsrandlage und den direkten Übergang in die Natur mit hohem ökologischen Wert sind folgende Ziele für die Verwirklichung von Bedeutung:

  • funktionsgerechte und wirtschaftliche Erschließung
  • Schaffen von Grünbereichen mit Aufenthaltsfunktion
  • Verringerung der Bodenversiegelung durch Flächensparendes Bauen
  • Durchgrünen des Plangebiets durch entsprechende Festsetzungen
  • Schaffen eines abgerundeten Siedlungsbildes durch gestalterische Festsetzungen
  • Berücksichtigen der Belange des Naturschutzes in besonderer Weise
  • Erhalten des vorhandenen Grüngürtels im Kern des Gebietes
  • Erhaltung der bestehenden Grünstruktur zum angrenzenden Fauna Flora Habitat Gebiet
Durch eine Bebauung mit Einzel und Doppelhäusern mit begrünten Dachflächen und intensiver Grüngestaltung der Grundtücke, soll eine Beeinträchtigung des Landschaftsbildes vermieden und auf ein Einfügen der Bebauung mit hohem ökologischen Wert in die Landschaft hingewirkt werden.
... zurück zur Übersicht
Kontakt  |  Impressum Musik: An | Aus